Vereinszweck

Der 2006 gegründete und 2017 in Technik- und Heimatverein Dahme/Mark e.V. umbenannte und neu ausgerichtete Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar die gemeinnützigen Zwecke:

  • Beschaffung finanzieller und/oder materieller Mittel.
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von Veranstaltungen im Rahmen kultureller und denkmalbezogener Anlässe.
  • Erhalt und Nutzung des Einzeldenkmals „Kornspeicher“ Dahme/Mark am Schloss 4.
  • Pflege, Wartung, Instandsetzung und Präsentation historischer Technik (selbstfahrende und nicht selbstfahrende Technik) im und um das Einzeldenkmal „Kornspeicher“, die bezogen auf die Stadt Dahme/Mark und Umgebung heimatbezogen von Bürgern und Bürgerinnen genutzt wurden.